HomeTravelGermanyStadtwerke Bad Nauheim Taps GiaX für Fiber to the Building Broadband

Stadtwerke Bad Nauheim Taps GiaX für Fiber to the Building Broadband

IRIS-NC-3G-20RF4

StadtWerke Bad Nauheim GmbH hat bekannt gegeben dass er GiaX™ für sein Breitbanddienste ausgewählt hat.

Der größte Vorteil der IRIS Gigabit Inhouse Solution besteht darin, dass bestehende Gebäude nicht mit Glasfaserkabeln nachgerüstet werden müssen.”

— Sascha Kammer , Teamleiter Breitbandtechnik , StadtWerke Bad Nauheim

KöLN, DEUTSCHLAND, May 10, 2022 /EINPresswire.com/ — StadtWerke Bad Nauheim GmbH , eine deutsche Regionalgesellschaft Der Internet Service Provider hat bekannt gegeben, dass er GiaX™, einen Innovationsführer für Koaxialnetzwerke, für sein Fiber-to-the-Building-Angebot (Netzwerkebene 4) ausgewählt hat, das das GiaX IRIS™-Produktportfolio nutzt, das Breitbanddienste auf der bestehenden koaxialen Gebäudeinfrastruktur ermöglicht . Die Auswahl der IRIS-Lösung erfolgte in enger Zusammenarbeit zwischen den StadtWerken Bad Nauheim und unserem Partner Thüga Smart Service GmbH.

IRIS bietet Breitbanddienstanbietern wie den StadtWerken Bad Nauheim die Möglichkeit, die gebäudeinternen Koaxialnetze bei der Bereitstellung von Glasfaser im Gebäude wiederzuverwenden . Da keine Bauarbeiten erforderlich sind, können Dienstanbieter erhebliche Kosten einsparen und die Aktivierungszeit des Dienstes erheblich verkürzen für symmetrische Bandbreitenangebote.

IRIS ist eine natürliche Erweiterung von Glasfaserlösungen mit der Fähigkeit, symmetrische Dienste jenseits von 1 Gbit/s anzubieten. Das IRIS-Portfolio ist eine End2End-Lösung mit IRIS Network Controllern (NC) und IRIS CPE. Die NCs sind sowohl für den Innen- als auch für den Außenbereich mit einer Vielzahl von Portkonfigurationen von 1 bis 24 HF-Ports erhältlich. Jeder HF-Port kann bis zu 31 IRIS CPE hosten und eignet sich für Einfamilienhäuser sowie MDUs und Wohn-, Freizeit- und Arbeitsumgebungen mit mehreren Mietern. Das IRIS CPE-Portfolio bietet sowohl Modems als auch WLAN-fähige Heim-Gateways.

” Der größte Vorteil der IRIS Gigabit Inhouse Solution besteht darin, dass bestehende Gebäude nicht mit Glasfaserkabeln nachgerüstet werden müssen, da wir die vorhandene Koaxialkabelinfrastruktur in den Gebäuden nutzen können. Das spart einen enormen Aufwand an Kosten und Zeit. Zudem ist die Einrichtung für den Kunden äußerst komfortabel und ohne lange Wartezeiten “, so Sascha Kammer , Teamleiter Breitbandtechnik , StadtWerke Bad Nauheim .

„ Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit den StadtWerken Bad Nauheim und Thüga Smartservice . Es zeigt, dass IRIS eine kosteneffiziente Lösung für die Bereitstellung von Glasfaser-to-the-Building-Breitbanddiensten in Projekten der Netzebene 4 bieten kann. IRIS ermöglicht den StadtWerken Bad Nauheim schnell symmetrische Gigabit-Dienste zu ermöglichen, ohne auf Glasfaser-Upgrades im Gebäude warten zu müssen “, sagte Jörg Hellwig, CEO und Gründer von GiaX.

Weitere Informationen zu unserem IRIS-Portfolio finden Sie unter http://www.giax.io

ÜBER die StadtWerke Bad Nauheim.

Die Stadtwerke Bad Nauheim GmbH ist ein 100-prozentiges kommunales Versorgungsunternehmen. Der Fokus liegt auf wettbewerbsfähigen und marktgerechten Produkten sowie einem außergewöhnlichen und kundenorientierten Service. Darüber hinaus sind wir als regionaler Energieversorger direkt für die Stadt Bad Nauheim und die Region zuständig. Wir betreiben das Stromnetz in der Kernstadt und Nieder-Mörlen sowie das Trinkwasser- und Erdgasnetz im gesamten Stadtgebiet.

Über GiaX

GiaX entwickelt und vermarktet eine Vielzahl von leistungsstarken und äußerst zuverlässigen Produkten für Dienstanbieter, MDUs, das Gastgewerbe und jedes Gebäude mit vorhandener Koaxialverkabelung. Die IRIS™-Produktlinie des Unternehmens besteht aus Netzwerk-Controllern und CPE und bietet eine Möglichkeit, die gebäudeinternen Koax-Netzwerke wiederzuverwenden, um symmetrische Breitbanddienste weit über 1 Gbit/s anzubieten. Die Produktfamilie HelEOS™ ermöglicht Kabelbetreibern die Nutzung der HFC-Trunk-Infrastruktur als 10GE-Transport zur Implementierung von Distributed Access Architecture (DAA), Mobile Backhaul oder Distributed PON ohne die massiven Investitionen, die für die Erweiterung des Glasfasernetzes erforderlich sind.

Weitere Informationen finden Sie unter www.giax.io.

Daniel Etman CMO
Giax
+49 9131 691130
email us here
Visit us on social media:
Twitter
LinkedIn

GiaX IRIS Smart-FTTB-Inhouse-Lösung


Must Read
- Advertisement -Микроигольчатый RF в Киеве
- Advertisement -клиника лазерной и клеточной медицины киев
- Advertisement -спа киев
Related News